MAGNETFELDTHERAPIE

Um ARTHROSE, GELENKSCHMERZEN, KNOCHENÖDEME, ENTZÜNDUNGEN, OSTEOPOROSE und KNOCHENBRÜCHE zu bekämpfen.

BROSCHÜRE HERUNTERLADEN

WAS IST DAS?

Die gepulste elektromagnetische Felder, die von den GLOBUS-Geräten der Linie Magnum erzeugt werden, sind niederfrequente elektromagnetische Wellen, die in der Lage sind, die Mikrostruktur beschädigter bzw. schwacher Knochen-und Gelenkstrukturen zu verstärken.
Die Magnetfeldtherapie ist die Technologie, die bei häuslichen physiotherapeutischen Schmerzbehandlungen und Gelenkbeschwerden am meisten verwendet wird.
GLOBUS ist seit Jahren Marktführer dieser Technologie und Spezialist für die Herstellung zuverlässiger, wirksamer und einfach zu verwendender Geräte. Alle Produkte sind zertifizierte Medizinprodukte und die voreingestellten Programme sind das Ergebnis einer kontinuierlichen und sorgfältigen Forschungsarbeit.

WICHTIGSTE HINWEISE

ARTHROSE UND GELENKSCHMERZEN

Der elektromagnetische Impuls durchdringt die Gelenkstrukturen, reaktiviert den Knochen-und Gelenkknorpelstoffwechsel und hat eine entzündungshemmende Wirkung. Die Studien zeigen eine sichtbare Reduzierung der Gelenksteifigkeit nach den ersten Behandlungen mit Magnetfeldern. Das Ergebnis ist eine schmerzlose und deutliche Verbesserung der täglichen Aktivitäten und eine erhöhte Bewegungsfreiheit.

FRAKTUREN UND VERSPÄTUNG DER KONSOLIDIERUNG VON FRAKTUREN

Die Magnetfeldtherapie unterstützt die Frakturheilung und verhindert das Auftreten von negativen Effekten, wie z.B. eine verspätete Konsolidierung der Frakturen, die Osteonekrose oder die Wiederholung einer OP. Die Magnetfeldtherapie trägt außerdem zur deutlichen Schmerzlinderung nach einer Fraktur bei. Die Therapie kann auch oberhalb von Gipsen und Stützen durchgeführt werden.

KNOCHENÖDEME

Die ersten Symptome eines Knochenödems sind starke Stechen und Schmerzen. Diese verbreitete Krankheit wird von der übermäßigen Flüssigkeitsansammlung in den Strukturen des betroffenen Knochens verursacht. Bei Knochenödeme ist die Magnetfeldtherapie die von den Ärzten am meisten vorgeschriebene physiotherapeutische Behandlung. Die Behandlung mit Magnetfelder bewirkt einen schmerzlindernden und entzündungshemmenden Effekt auf die betroffene Körperstelle und stimuliert die Regenerierung des Knochengewebes.

ENTZÜNDUNGEN

Die Magnetfeldtherapie ist sehr nützlich auch im Falle von akuten Entzündungen (nach Traumata, Verstauchungen oder Operationen) oder chronischen Entzündungen (Sehnenentzündungen in den Schultern oder am Knie, Karpaltunnel, Epikondylitis usw). Die Therapie fördert die funktionelle Erholung ohne entzündungshemmende Arzneimitteln nehmen zu müssen.

Warum Globus?

KOMPETENZ, ZUVERLÄSSIGKEIT & QUALITÄTSSICHERUNG

GERÄTE FÜR DIE MAGNETFELDTHERAPIE

PRODUKTLINIE

Die Globus MAGNETFELDTHERAPIE für wirksame Behandlungen

ERFAHREN SIE MEHR